Montag, 8. August 2016

Noch einige faltige Rückblicke von der Plissee Modeschau der Modeklasse 2016

RolloExpress mit Plissee Stoffen auf dem Laufsteg
Sonnenschutz Stoffe auf dem Laufsteg
Plissee, please! – das 1. Studienjahr der Modeklasse und des Textildesigns gestaltete ein tragbares Objekt aus dem Material: Plissee – ein Sponsoring der sensuna GmbH und von RolloExpress.de.



Plissee-Rock war gestern
PlisseeRock war gestern!












Am Plissee kommst diese Saison eh keiner vorbei, ob dekorativ und praktisch am Fenster als Sonnenschutz oder Blickschutz, oder in der Modewelt. Plissee, eine der schönsten Stoffformen erlebt ihre Renaissance: Das Plissee war von den Laufstegen und aus den aktuellen Sommerkollektionen nicht wegzudenken. Grundsätzlich wirken Faltstores bei Kleider und Faltenröcke immer sehr feminin und elegant. Während dezente Farben wie Pastellfarben den Romantik Look hervorheben bringen die Metallic-Tönen Beispielsweise bei Gucci den Retro-Look wieder, aber auch bei den Kollektionen von Alexander Wang oder Vionnet. Die in Falten gelegte Kleider sind in der Mode immer mal wieder im Trend und erlebte in den 80er-Jahren ihre Hochzeit. Der Plissee-Rock ist wohl das bekannteste, faltige Kleidungsstück der auch immer wieder auf den Prêt-à-porter Schauen der Fashion Week zu sehen ist. Die Mode Welt in Berlin, New York, London, Paris oder Mailand wo die Traditionshäuser wie Stella McCartney, Chanel, Saint Laurent, Louis Vuitton, Armani, Hermès und Dior in aufwendigen Inszenierungen und Shows ihre Kollektionen präsentieren. Bekannteste Plisseekleider sind wohl die Kleider von Halston Heritage, die Sarah Jessica Parker aus Sex and the City. Victoria Beckham zeigte in Ihrer Frühjahr/Sommer Kollektion mädchenhafte Plisseefalten in perfekt verarbeiteten Kleidern, plissiertes Seidentop mit tiefem V-Ausschnitt, von Vanessa Bruno mit Akkordeon-Falten waren auch als Haute Couture der angesagtesten Modeschauen zu sehen. Bei Lanvin, Nina Ricci unter deren asymmetrischem Rock eine in Handbreit Plissee hervorlugt. Yoshiyuki Miyamae, der junge Designer von Issey Miyake, und Clare Waight Keller für Chloé zeigen, wie modern Plissee in der Mode sein kann.  Zara hat das Thema Plissee-Rock bereits letzten Herbst aufgegriffen, zeigen den Faltentrend in Tops und Blusen mit Plissees im Rückenteil und Metallic-Faltenröcke auf dem Laufsteg.
RolloExpress stellt Stoffe für Modenschau zur Verfügung
Plissee, please!

Keine Kommentare:

Kommentar posten